0361 226 20 44 info@osg-online.de

Gezielte Informationen für Presse- und Medienvertreter

Gerne stellen wir Ihnen als Medienvertreter eine Auswahl an Presseinformationen sowie ausgewählte Fotos zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten Sie selbstverständlich auf Anfrage weitere Informationen, Fotos, Grafiken. Bei Verwendung des Materials freuen wir uns über die Zusendung eines Belegexemplars an die Geschäftsstelle der OSG.

Während des Omnibustages sind wir unter Telefon +49 172 342 6630 für Interview-Anfragen, Fotos u. ä. erreichbar.

Wenden Sie sich gerne für alle Anfragen an unser Pressebüro:
texTDesign Tonya Schulz GmbH
Tonya Schulz und Ute Ritzmann
Richard-Streng-Str. 5
97645 Ostheim v. d. Rhön
Tel: +49 9777 3235  | Mobil: +49 160 722 49 14

E-Mail: info@text-design.de   |  Web: www.text-design.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Omnibus ist für Umwelt- und Verkehrswende unverzichtbar

Die mitteldeutschen Omnibusunternehmen blickten bei ihrer Jahrestagung in Gera optimistisch in die Zukunft: Der Bus ist als umweltfreundlichstes, sicherstes und flexibelstes Beförderungsmittel für die Umwelt- und Verkehrswende unverzichtbar. Ebenso spielt der Bus für die Mobilität im ländlichen Raum eine wesentliche Rolle. Das wird auch in Zukunft so bleiben, davon waren die rund 150 Teilnehmer aus Thüringen und Sachsen überzeugt. ​

Schaltzentrale und Sprachrohr der Omnibusbranche 

Der MDO blickt 2021 auf zweieinhalb Jahrzehnte intensiven Wirkens für die Branche zurück. Mit Gründung im Jahr 1996 hat sich der damalige Landesverband Thüringer Omnibusunternehmer e. V. (LTO) und heutige Verband Mitteldeutscher Omnibusunternehmer e. V. (MDO) zur unverzichtbaren Vertretung der Unternehmerinteressen entwickelt. 

25 Thüringer Fahrerinnen und Fahrer ausgezeichnet

Der Bus bleibt das sicherste Verkehrsmittel – die Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen dies alljährlich neu. Ein Zufall ist das nicht. Die mitteldeutschen Busunternehmer leisten hierzu einen erheblichen Beitrag, indem sie ihre Busfahrerinnen und -fahrer sorgfältig ausbilden, regelmäßig schulen und für spezielle Gefahrensituationen trainieren.

Für mehr nachhaltige Mobilität und einen starken Mittelstand im Omnibusgewerbe 

Resolution des Verbandes Mitteldeutscher Omnibus-unternehmen e.V. Verabschiedet auf der Mitgliederversammlung in Gera 09. November 2021

Font Resize

Weiterleitung zu Google Maps

Sie verlassen unsere Internetpräsenz und werden zu Google Maps weitergeleitet.
Bitte bestätigen Sie ob Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Abbrechen weiter zu Google Maps